Wer ist im Trend, bis auf die Ölindustrie. Drei Anlageideen im Mai

nach einem kleinen Zwischenstopp im April stiegen die Ölpreise weiter und mit ihnen der gesamte globale Brennstoff- und Energiesektor. Der SPDR Energy Select Index fügt zu Beginn des Monats 7% hinzu. Aber es wächst nicht allein, es gibt andere Märkte in einem positiven Trend.

Chinesische Haytek

Die größten in China investierten Fonds zeigten nach einem Rekordzustrom im März einen Anstieg von 3% auf 25% in einer Woche. Zum Beispiel hat Kraneshares CSI China Internet Internet, das ein Portfolio von den größten chinesischen Internetunternehmen besitzt, an einigen Tagen mehr Tage erhalten 300 Millionen US -Dollar gegenüber den üblichen 30 Millionen US -Dollar. Der chinesische Markt zeigte im frühen Frühling Anzeichen einer Wendung. Es geht hauptsächlich um einen IT -Sektor, der in Hongkong weit verbreitet ist. Jetzt ist der Hang Seng -Index 9% höher als das jährliche Minimum. Die Hälfte des März, Benchmark, hielt sich über dem 20-Tage-Gleiten und wiederholte diesen Anstieg Anfang Mai.

dieser Aktien der VR China, die in Russland gegen St. Petersburg Exchange gehandelt werden, die beste Dynamik von Mid -März zeigt JD.com (+37%), Alibaba (+32), NetEase (+31%). Seit Anfang Mai unter anderem VIPSHOP (+6%), Baidu (+3%), haben Li Auto (+1%) geführt. Sie behalten die Erhöhung, Trotz der Korrektur der neuesten Sitzungen.

aus technischer Sicht sollte zunächst 51Job (Jobs) achten. Dies ist ein chinesischer Jobsuchdienst, der seit Januar einen aufsteigenden Trend abhält. Das Papier in einem Plus um 25% zu Beginn des Jahres wird über das 20-, 50- und 200-tägige Gleitmedium gehandelt. Ein paar Chips, die ein Signal des Kletterns liefern, werden bereits von JD.com erwähnt und dem russischen Investor Huaneng Power weniger bekannt. Der erste (JD) findet in der Nähe der Stufen Anfang Januar und über einem 20-Tage-Gleiten statt. Der zweite (HNP) wächst mehr Monate, aber nicht nur interessant. Sie hat jetzt eine Dividende – 5,8% in Dollar.

Solarenergie

Der zweite Wachstumspunkt auf dem globalen Markt ist mit grüner Energie verbunden. Die meisten umweltfreundlichen Indizes sind jetzt auf dem Vormarsch. In der ersten Mai -Woche stiegen die Aktien von Solar- und Akkumulationsunternehmen, Hersteller von Windgeneratoren und hydraulischen Turbinen synchron. Das durchschnittliche Wachstum der Indizes, die alternative Energie verfolgen, lag seit Beginn des Monats von 1% bis 10%. Es gibt niemanden von ihnen im Drawdown, obwohl Der breite Markt fiel erneut an: S & P 500 pro Woche in minus um 2%, Nasdaq Composite um mehr als 3%.

Die stärkste Dynamik – in sonnigen Unternehmen. Der Mac Global Solar Energy Index hat seit Anfang Mai in zwei Wochen (der Abpraller Ende April begann) um 8%hinzugefügt – um 8%. Jetzt balanciert der Benchmark in der Nähe seines 20-tägigen Gleitdurchschnitts, so dass die Rallye jederzeit Fuß fassen kann.

Unter den Aktien der Solarenergie, die sich aus technischer Sicht im Zugang zum St. Petersburg -Austausch befinden, ist die Enphase -Energie jetzt besonders attraktiv. (ENP). Das Papier wurde im Januar vom jährlichen Hintern weggedrängt. Seitdem ist es um 67%gewachsen, hat es geschafft, in die Korrektur zu gehen und in der vergangenen Woche 10%hinzugefügt.

Container Transport

Dritte globale Idee für Mai hängt indirekt mit den ersten beiden zusammen. Die Schlösser in China und das Energiedefizit verursachten nicht nur das Wachstum und die Nachfrage nach einer Alternative, sondern führten auch zu einer Änderung der Angebotsalgorithmen. Bereits der Tradition wachsen in Container -Basis -Papierpapieren aktiv zu diesem Thema.

sind in den Wachstumsindizes der Seemauerkosten zu beobachten Die Fracht, die in einer Woche durchschnittlich 8%erhöhte. In getrennten Chips ist das Wachstum doppelt so stark und erreicht von Anfang Mai bis zu 50% von Anfang dieses Jahres 16%.

Alle drei Container, die an der St. Petersburg Exchange gehandelt werden, zeigen einen klaren Rückprall von der jüngsten unten: Zim Integrated, Kirby und Matson. Aber in der besten Position ist die erste. Zim liegt jetzt über dem 20- und 200-Tage-Gleiten, das Papier hat nur den Widerstand von etwa 63,5 US-Dollar überwunden und hat fast 40% des Wachstums auf den lokalen Spitzenwert (90 US-Dollar).

Schlussfolgerungen

inmitten der schleppenden Dynamik der Weltindizes Es gibt ganze Branchen und Länder, die einen guten und mittleren Horizont gut aufweisen können. Zusätzlich zum Ölsektor, das mehrere Monate wächst, stammen positive Signale aus China aus der Seite der Sonnenenergie und des Containertransports. Von diesen Chips, die in Russland gekauft werden können, sehen fünf Anfang Mai attraktiv aus. Drei chinesische Papiere: 51Job (Jobs), JD.com (JD) und Huaneng Power (HNP). Sie bewegen sich deutlich besser als der Markt und signalisieren die mögliche Fortsetzung der Rallye. Huanen Energy Holding ist auch eine gute Dividendengeschichte – 5,8% pro Jahr.

Ein leistungsstarker Wachstumstrend wird in Enphase Energy -Aktien (ENPH) beobachtet. Dies ist ein amerikanischer Lieferant von IT -Lösungen für Solarenergiesysteme. Der israelische Zim integrierte sieht nicht weniger neugierig aus. Das Unternehmen wächst nach einem kürzlichen Rückprall von 30%. Technisch gesehen können fast 40%hinzufügen.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.