US-Geschäft traut Biden noch nicht

Broker Global Alliance Aktien mit Kunden und Händlern, die an profitablen Handel von Aktien von amerikanischen Unternehmen interessiert sind, nützliche Informationen über die Analyse des US-Aktienmarktes. Nach den jüngsten Daten zeigen die offiziellen Statistiken in den USA nach der Wahl des neuen US-Präsidenten Biden ein rekordniedriges Vertrauen in kleine Unternehmen. Die Vertrauensrate beträgt 48. Es ist erwähnenswert, dass das zweite Quartal 2020 das erste Mal seit 2017 (dem Jahr der CNBC-Umfrage) war, dass die Zahl unter 50 fiel. Etwa 53 % der Kleinunternehmer glauben, dass Bidens Steuerpolitik negative Auswirkungen auf ihre Sache haben kann. Gleichzeitig wollten 49 % der Befragten nicht glauben, dass staatliche Regelungen etwas Gutes tun könnten.

Die US-Notenbank hat beschlossen, das Geschäftsvolumen am Anleihemarkt zu erhöhen. Am 1. Dezember kaufte die Fed Staatsanleihen im Wert von 6,02 Milliarden Dollar und Hypothekenanleihen im Wert von 6,7 Milliarden Dollar.

Handel und Geld verdienen an der US-Börse können Sie mit einem Global Alliance Broker. Sie warten auf günstige Konditionen und zusätzlichen Finanzservice vom Unternehmen. Die Eröffnung eines Kontos ist auf der offiziellen Website des Brokers verfügbar: www.glballiance.com

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.