US -Aktienindizes vervollständigten den Handel mit starken Tropfen

US -Aktienindizes haben den Handel mit einem starken Rückgang gegen den Hintergrund der Veröffentlichungsinflationsdaten abgeschlossen. Der Autor des finanziellen Bestsellers “Rich Dad, Poor Dad” prognostizierte den größten Zusammenbruch der Märkte. Seiner Meinung nach müssen Sie vor diesen Ereignissen zur Kryptowährung gehen. Vor ein paar Monaten sprach Kiyosaki vor einigen Monaten skeptisch über Bitcoin, aber jetzt überprüfte er seine Ansichten.

amerikanische Aktienindizes brachen am Dienstag gegen den Hintergrund der Verbraucherpreise in den USA zusammen, was erheblich überschritten wurde Prognosen. Der DJIA -Index fiel um 3,9%, der S & P 500 Wide Market Index brach um 4,3%zusammen, wobei der hohe Tech Nasdaq um 5,2%zusammenbrach. Der Fall des DJIA -Index ist seit Juni 2020 ein Rekord.

berühmter Schriftsteller und Investor Robert Kiyosaki prognostizierte den größten Zusammenbruch des Marktes in seinem Newsletter für Abonnenten, schreibt RBC. Seiner Meinung nach sollten Investoren zur Kryptowährung gehen, bevor sie den US -Dollar drückt und das gesamte Weltfinanzsystem verändert.

Dollar werden letztendlich die bestehende Wirtschaft zerstören Das System, das die massive Akzeptanz von Kryptowährungen mit sich bringt, glaubt Kiyosaki.

“Es reicht nicht aus, nur Kryptowährung zu beteiligen. Jetzt ist die Zeit, in der Sie Kryptowährung machen müssen, bevor der größte wirtschaftliche Zusammenbruch in der Geschichte auftritt”, sagte er.

Inzwischen, im Mai, sprach Kiyosaki skeptisch über Bitcoin. Im Juni erklärte er, Bitcoin würde sich nach seinem Herbst auf 1,1 Tausend Dollar kaufen. Die Anleger stammen aufgrund einer Erhöhung der Wahrscheinlichkeit eines wirtschaftlichen Rückgangs aus Aktien, gezeigt Bank of America Umfrage. Sie haben den Geldanteil in den Portfolios seit 2001 auf das Maximum erhöht, und die Investitionen in die Aktion wurden auf ein Rekordminimum reduziert.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.