Top 5 erfolgreiche Rammsstrategien für Januar

Heute werden wir fünf Rammsstrategien analysieren, die letzten Monat die größte Rentabilität zeigten. Das Beste im Januar war eine Strategie namens Python Me. Der Händler hat einen Rendite von 181,63% für einen Monat gezeigt, wobei die meisten Transaktionen des NASDAQ100-Index und des XAU / USD-Goldes eröffnet werden. Investitionen von 3.000 US-Dollar Anfang Januar könnten Sie 5448 US-Dollar des Einkommens erhalten, ohne die Vergütung des Händlers zu berücksichtigen. Strategiestatus: aggressiv.

AAAA65-Strategie für Januar zeigte den Ertrag 121,27%. Händler Macht Transaktionen in verschiedenen Währungspaaren, wie EUR / USD, GBP / USD, EUR / GBP und XAU / USD-Gold. Investieren in diese Strategie 5.000 US-Dollar Anfang des letzten Monats erhalten Sie ein Einkommen von 6063 US-Dollar, ohne dass die Vergütung des Händlers berücksichtigt wird. Strategiestatus: aggressiv.

Dritter ist eine REV-FX-Strategie mit einer Ausbeute von 100,39%. Während des Monats eröffnete der Händler hauptsächlich die XAU / USD-Goldposition, den S & P500-Index und das Währungspaar EUR / USD. Die Rückkehr der Strategie über den gesamten Zeitraum von dem Moment der Schöpfung beträgt 849,08%. Strategiestatus: aggressiv.

Vierter Platz besetzten eine Strategie, die im Januar 85,98% namens I4y namens I4Y namens I4Y ist. Der Händler öffnet die Positionen von USD / JPY, GBP / USD Währungspaare, USD / CHF, AUD / USD, EUR / USD und XAU / USD-Gold. Die Rentabilität der Strategie für alle Zeit beträgt 107,35%. Strategiestatus: aggressiv.

fünfter Platz in der Ranking Ranking FXCash-Strategie. Für einen Monat verdiente der Händler 54,80%. Die Gesamtausbeute der Strategie für alle Zeit beträgt 80,47%. Der Händler macht hauptsächlich Transaktionen auf den GBP / USD-Währungspaaren, EUR / USD, XAU / USD Gold und Indizes S & P500, NASDAQ100. Strategiestatus: aggressiv.

Verdienen Sie als Profis im Ramm Trading Service von Amarkets!

.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.