Pound fungiert als Lokomotive für den Markt

Am Dienstag, den 23. Februar, schloss das Euro/Dollar-Paar mit einem leichten Minus. Der Euro fiel um 0,03 Prozent auf 1,2150. In der europäischen Sitzung fiel der Euro auf 1,2135. Alle Versuche, das Käuferwachstum wieder aufzunehmen, wurden aufgrund des Rückgangs des Euro/Pfund-Paares unternommen.

Pfund/Dollar-Paar stieg auf 1.4114. Die Käufer wetten auf die Wiederbelebung der britischen Wirtschaft aufgrund erfolgreicher Impfungen. Premierminister Boris Johnson hat am Montag einen Plan zur schrittweisen Auszeit der derzeitigen Blockade in Großbritannien vorgestellt. Das Pfund erhält zusätzliche Unterstützung durch die Tatsache, dass die Bank of England vorerst keine Negativzinsen einführen wird.

Geplante Statistik (GMT) 3:

Um 18:00 .m., werden die Vereinigten Staaten eine Änderung der Verkäufe von neuen Gebäuden im Januar melden. US-Notenbankchef Jerome Powell wird eine Rede halten.Um 18.30 Uhr wird .m.m.S. Department of Energy Daten über Ölreserven veröffentlichen.

Aktuelle Situation

1

Am Mittwoch, 24. Februar, werden im asiatischen Handel die wichtigsten Währungen in einem positiven Bereich gehandelt. Auf der Plusseite ist das Pfund (0,54%) und dem neuseeländischen Dollar (0,50%). Der Brite legte gegenüber dem Dollar um 1% auf 1,4241 zu. Die Morgenrally löste einen Stopp der Long-Positionen des Euro/Pfundunter 0,8600 aus. Der Preis fiel auf 0,8539 (-63 Punkte). 

NEW YORK Der Dollar stieg auf .7384. Der Anstieg der Notierungen wurde durch die Entscheidung der Reserve Bank of New York erleichtert. Die Regulierungsbehörde ließ die Geldpolitik unverändert. Der Ausschuß kam überein, daß die Geldpolitik so lange angekurbelt werden sollte, bis die Inflation stabil bei 2 % bleibt. Die wirtschaftlichen Aussichten bleiben ungewiss.

Euro kostet 1.2156. Angesichts der Morgenrally von GBP und N’D besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Euro/Dollar-Paar auf 1,2185 ansteigen wird. Die Wette ist auf die Erholung des Kreuz-Paar Euro/Pfund nach dem Fall. Käufer müssen Level 1.2167 so schnell wie möglich überspringen und dann weitere Promotion nach oben wird wie Uhrwerk gehen.

Mehrheitsführer im US-Senat Schumer sagte, dass ein Konjunkturpaket in Höhe von 1,9 Milliarden US-Dollar bis zum 14. März verabschiedet werden würde (positiv für riskante Vermögenswerte). Powell spricht heute vor dem Finanzdienstleistungsausschuss des Repräsentantenhauses.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.