Gold wurde auf 1830 $ pro Unze verstärkt

Es ist zu sehen, dass das Bankmetall überkauft ist. Das erste Level bei sicherem Umsatz ist die Fläche von 1809 USD pro Unze. Der US-amerikanische Aktienmarkt hat den Handel mit dem mittleren Wachstum absolviert, indem er die Sektoren Technologie, Rohstoffe und Telekommunikation stärkt. Zum Zeitpunkt des Schließens an der New York Stock Exchange Dow Jones wuchs um 0,86%, der S & P 500-Index stieg um 1,45%. Dieses Mal zeigte Gold mit dem Hintergrund des Wachstums der Handelsaktivität der amerikanischen flüssigen Lagerbestände Stabilität.

Goldpreise waren in der amerikanischen Sitzung, seit dem Rückgang der Rendite Treasury-Anleihen der Vereinigten Staaten am Vorabend der Inflationsdaten hielt Anleger in der Spannung.

Es ist logisch, um eine werdende Position zu erwarten, um den Verbraucherpreisindex zu veröffentlichen. Gleichzeitig wird erwartet, dass hohe Inflationsraten dazu beitragen, Goldpositionen als Inflationsheckenwerkzeug zu stärken.

.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.